Abschlussbericht September – Meine Cashflow Entwicklung

Abschlussbericht

Wieder ist ein spannender Monat vorübergegangen.

Welche Investition ich getätigt habe, welche Dividende überwiesen wurde & wie sich mein Cashflow entwickelt hat, erfährst du im folgenden Bericht.

Investitionen

Coca-Cola

Im September habe ich mich für einen Dividendenzahler mit hervorragender Dividendenhistorie entschieden. Hierzu habe ich auch einen Beitrag veröffentlicht.

Du findest ihn hier: Dividendenpolitik Coca-Cola

Coca-Cola ist ohne Frage ein Unternehmen, das jeder kennt. Auch ich konsumiere immer wieder gerne Produkte von Coca-Cola.

Daher fiel es mir leicht, mich mit dessen Geschäftsmodell auseinanderzusetzen und dessen Zukunft zu beurteilen.

Investitionsübersicht

Coca-Cola: 10 Aktien – 662,08€


Mit dieser eher geringen Investition diesen Monat stehe ich schon bei einer Investitionssumme in diesem Jahr von 11.510,84€. Ein großartiger Wert und von meinem Jahresziel bin ich damit in sehr naher Reichweite.

Dividende

Im September habe ich zum ersten Mal Dividende von 3M erhalten und auch Shell hat wieder ausgeschüttet. Die Dividende von Shell beträgt 29,72€. Mein Ertrag, den ich von Shell erhalten habe, ist mehr als doppelt so hoch wie die letzte Ausschüttung, da ich ja zuletzt fleißig investiert hatte. Schön zu sehen, wie schnell diese Beträge ansteigen.

Grafik meiner Dividendeneinkünfte im September '19
Meine Dividendeneinnahmen im September ’19

Cashflow

Nachdem der Fortschritt beim Überschuss die letzten Monate sank, ist es schön zu sehen, wie dieser im September den zweithöchsten Stand bisher erreichen konnte.

Grafik meines Cashflows im September '19
Mein Cashflow im September ’19

Persönliche Einschätzung

Mein Cashflow ist diesen Monat endlich wieder angestiegen, nachdem er die letzten Monate kontinuierlich sank. Schon nach kurzer Zeit kann ich dadurch gute Fortschritte feststellen und auch beim Erreichen meiner Ziele bin ich guter Dinge.

Der Blog wirft leider noch kein Geld ab, doch auch hier bin ich positiv gestimmt, dass sich das in den nächsten Monate ändern wird. So hatte ich bspw. erste Einnahmen, doch diese werden erst beim Erreichen einer bestimmten Auszahlungsschwelle überwiesen. Da es mir um den Cashflow geht, den ich überwiesen bekomme, werte ich die Einnahmen erst, wenn diese mein Konto erreichen.

Ich kann schon jetzt ankündigen, dass ich bereits im Oktober mein Investitionsziel erreichen werde.


Transparenzhinweis und Haftungsausschluss: Der Autor hat diesen Beitrag nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, die Richtigkeit der angegebenen Daten kann jedoch nicht garantiert werden. Es findet keinerlei Anlageberatung seitens Cashflow-Tagebuch oder den für Cashflow-Tagebuch tätigen Autoren statt. Dieser Beitrag ist eine journalistische Publikation und dient ausschließlich zu Informationszwecken. Diese Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgendeines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken bis hin zum Totalverlust behaftet. Du darfst deine Investitionsentscheidungen nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf den Informationsangeboten von Cashflow-Tagebuch treffen. Cashflow-Tagebuch und die für Cashflow-Tagebuch tätigen Autoren übernehmen keinerlei Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Der Autor hält zur Zeit Aktien von Royal Dutch Shell, 3M Company und Coca-Cola.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.